Von finanzpolitischer Nachhaltigkeit keine Spur

Von finanzpolitischer Nachhaltigkeit keine Spur

- Mit den Stimmen von CDU und Grünen gegen alle Stimmen der anderen Fraktionen der Frankfurter Stadtverordnetenversammlung wurde am 18. Dezember 2014 der Doppelhaushalt für die Jahre 2015 und 2016 verabschiedet. In der Debatte nahm für die Fraktion der Freien Wähler im Römer deren Fraktionsvorsitzender Wolfgang Hübner Stellung. [weiterlesen]

Auch ich war gestern eine „Schande für Deutschland“

Auch ich war gestern eine „Schande für Deutschland“

- Sehr geehrter Herr Bundesjustizminister, wenn ich Medienberichten glauben darf (was allerdings mir von Tag zu Tag schwerer fällt), dann haben Sie die Dresdner Volksinitiative PEGIDA und ihre montäglichen Aktionen als „Schande für Deutschland“ bezeichnet. [weiterlesen]

Der etablierte Machtblock gerät in Panik

Der etablierte Machtblock gerät in Panik

- Der grün-linksliberale geprägte Zeitgeist der Antifa-Republik reagiert mit Beschimpfungen, Beschwörungen und Bedrohungen auf den allmählich Fahrt aufnehmenden breiten Volkswiderstand gegen Islamisierung, ungesteuerte Einwanderung, Asylmissbrauch, Sozialabbau und Genderwahn. [weiterlesen]

 Frankfurts CDU und die Burka – eine Lachnummer

Frankfurts CDU und die Burka – eine Lachnummer

- Wer wissen will, warum in Dresden und anderswo immer mehr Bürger gegen bedrohliche politische und gesellschaftliche Fehlentwicklungen mit guten Gründen auf die Straße gehen, ist bestens beraten, sich über den ebenso doppelzüngigen wie absurden Umgang der Frankfurter CDU mit dem Thema Burka vertraut zu machen... [weiterlesen]

Die Burka, die „falsche“ Migrantin und eine turbulente Rede

Die Burka, die „falsche“ Migrantin und eine turbulente Rede

- Wir dokumentieren hier eine Rede des Fraktionsvorsitzenden der Freien Wähler im Römer in der Sitzung der Stadtverordneten vom 20. November 2014. Dieser Rede von Wolfgang Hübner vorausgegangen war eine Rede der aus Ägypten stammenden Stadtverordneten Martha Moussa (ebenfalls Freie Wähler), in der sie aufzeigte, dass es im Koran keine Auflagen für Frauen gibt, sich völlig zu verhüllen. [weiterlesen]

Viele Zahlen – aber nichts über die Kosten!

Viele Zahlen – aber nichts über die Kosten!

- Proppenvoll war der Kapellensaal im Bolongaropalast in Höchst bei der Dezember-Sitzung des Ortsbeirats 6 für die westlichen Frankfurter Stadttteile. Auch auf der Empore war der letzte Stuhl besetzt! Gekommen waren die vielen Bürger vor allem, weil sie erfahren wollten, was es mit der neuen Großunterkunft für Flüchtlinge im Hotel Anna in Griesheim auf sich hat. [weiterlesen]

weitere Meldungen

Unsere Heimat Frankfurt

Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie nicht hören wollen. George Orwell

Die Stadtverordneten der Freien Wähler

Wolfgang Hübner
Wolfgang Hübner - Fraktionsvorsitzender
Patrick Schenk
Patrick Schenk - Stadtverordneter
Martha Moussa
Martha Moussa - Stadtverordnete
Mathias Mund
Mathias Mund - Stadtverordneter
Roland Beck
Roland Beck - Stadtrat

Freie Wähler auf Facebook